Sportschützen RIEDLI

© Sportschützen RIEDLI Kirchlindach 2022 • Alle Rechte vorbehalten

Aussicht vom Schützenhaus in die Alpen (02.2022)

VEREINSLEBEN

Jahreszyklus

Unsere Saison beginnt jährlich mit der Standputzete im März. Die Anlagen werden aus dem Winterschlaf geholt, geputzt und betriebsbereit gemacht. Das Jahresprogramm mit der Jahresmeisterschaft bildet den roten Faden. Jeweils am Donnerstagabend trainieren und schiessen wir die Wettkampfprogramme. Mit einem gemütlichen Nachtessen lassen wir den Abend ausklingen. Daneben unterhalten wir unsere Installationen und Gebäude mit Eigenleistungen. Ende Oktober wintern wir das RIEDLI wieder ein. Während der schiessfreien Zeit im Winter treffen wir uns monatlich einmal zu einem Anlass. Im Februar findet die Hauptversammlung statt und der Jahreszyklus beginnt wieder.

Sportschützen RIEDLI

VEREINSLEBEN

Jahreszyklus

Unsere Saison beginnt jährlich mit der Standputzete im März. Die Anlagen werden aus dem Winterschlaf geholt, geputzt und betriebsbereit gemacht. Das Jahresprogramm mit der Jahresmeisterschaft bildet den roten Faden. Jeweils am Donnerstagabend trainieren und schiessen wir die Wettkampfprogramme. Mit einem gemütlichen Nachtessen lassen wir den Abend ausklingen. Daneben unterhalten wir unsere Installationen und Gebäude mit Eigenleistungen. Ende Oktober wintern wir das RIEDLI wieder ein. Während der schiessfreien Zeit im Winter treffen wir uns monatlich einmal zu einem Anlass. Im Februar findet die Hauptversammlung statt und der Jahreszyklus beginnt wieder.

Aussicht vom Schützenhaus in die Alpen (02.2022)